1963-withthebeatlesthebealtles151111.jpg

The Beatles, With The Beatles, 1963

Pruduzent/ George Martin

Label/ Parlophone

„With The Beatles“ war das erste Album einer britischen Band, das mehr als eine Million Mal verkauft wurde. Damit wurde die Position der Beatles an der Spitze der englischen Hitparade entgültig unangreifbar. Die Platte wurde an sechs Tagen zwischen Juli und Oktober 1963 aufgenommen und strahlt Heiterkeit und Selbstvertrauen aus. Zwar war es im Grunde noch eine Auswahl von im Studio eingespielten Live-Songs und hastig komponierten Originalen, doch EMI zeigte Vertrauen in die Vier, denn die LP enthielt keine einzige Single – was für jene Zeit absolut neu war.

Bei der Auswahl der Coverversionen spürt man den Einfluss von Motown. George Harrison und John Lennon liefern einen unvergesslichen Tribut mit „You Really Got A Hold On Me“ (The Miracles) und Lennons fetziger Stil bei Barrett Strongs „Money“ ist ein echter Reisser. Bei den Originalsongs setzen „Little Child“ und „It Won’t Be Long“ das frenetische Tempo der ersten LP fort. „All My Loving“ ist der erste Klassiker von Paul McCartney, er wird allerdings übertroffen vom besonnensten Lied der LP: „All I’ve Got To Do“ gehört zu den intimsten Augenblicken der Beatles – Lennon in Hochform.

Das Coverphoto wurde von Robert Freeman im August 1963 im Bournemouth Palace Court Hotel aufgenommen und zeigt die Beatles fast wie Ikonen – diese Aufnahme war nicht nur stilbildend für die Band, sondern für die 60er Jahre insgesamt.

„With The Beatles“ wurde von einem hingerissenen Publikum begeistert empfangen und ist immer noch hörenswert. Aus acht Tracks und dem Cover wurde das US-Debüt „Meet The Beatles“. Von dort war es nur noch ein Schritt bis zur Weltherrschaft.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s